Vermisste Tiere 2015

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Nach Verlustdatum sortiert

Wehrheim

Kater "FELIX" vermisst seit 27.10.15 im Musikantenweg in Wehrheim. Er ist kastriert und tätowiert, rechtes Ohr W..31 und linkes Ohr S..8. Fremden gegenüber ist er eher scheu. Wer ihn gesehen hat oder weiß, wo er sich aufhält, melde sich bitte unter

 

Tel. 06081 - 981380 oder 9663150.

´top`

Usingen

Kater "GERRY" vermisst seit 10.03.15. Der 5jährige Maine Coon Kater ist braun-schwarz gestromt, recht groß und schlank, hat in beiden Ohren eine Tätowierung (H4...24) und ist bei TAsso e.V. registriert. Er hört auf seinen Namen und ist sehr verspielt. Vermisst wird er "Am Riedborn". Wer ihn gesehen hat oder weiß wo er sich aufhält, wende sich bitte an

 

Tel. 06081 - 981380 oder 0178 - 8238617.

´top`

Wehrheim - Friedrichsthal

Wer hat "WENDELIN" gesehen? Er ist am 12.02.15 in Wehrheim - Friedrichsthal entlaufen. Wendelin ist ein normal großes, weißes Widder-Kaninchen mit roten Augen, 3 Jahre alt und an Menschen gewöhnt, lässt sich aber nicht gerne anfassen. Hinweise über Wendelins Verbleib bitte an

 

Tel. 06081 - 981380 oder 01577 - 3360050.

´top`

Wir sind wieder zuhause

Wehrheim - Obernhain

Katze"SONJA" vermisst seit Sonntag, den 24.05.15. Die  ca. 5 Jahre alte Katze ist relativ zutraulich, verschmust, gechippt und registriert. Ihr Zuhause ist in der Saalburgstraße.

SONJA war versehentlich eingesperrt. Sie ist seit 28.05.15 gesund wieder zuhause.

´top`

Wehrheim - Obernhain

Katze "LAILA" entlaufen am 15.04.15 aus der Roßkopfstraße, nahe der Tennishalle in Obernhain. Sie ist ca. 1 Jahr alt, leider noch nicht gekennzeichnet und lebt erst seit einer Woche in ihrem neuen Domizil in Obernhain. Auffällig ist außer ihrer Fellzeichnung ein fehlender Fangzahn.

LAILA blieb erfreulicherweise in der Nähe und konnte in der Nacht zum 17.04.15 eingefangen werden. Sie ist somit wieder zuhause.

´top`

Neu-Anspach - Rod am Berg

Katze "KIJA" entlaufen am 10.04.15. Die im Juli 2010 geborene Katze hat grüne Augen, ist scheu, gechipt 941 ... 484 und registriert.

Auch KIJA blieb erfreulicherweise in der Nähe und konnte am 16.04.15 eingefangen werden und ist somit wieder zuhause.

´top`

Schmitten - Seelenberg

Katze "MIA" vermisst seit 12.02.15. Die Fremden gegenüber eher scheue Katze ist gechipt und registriert. Ist sie vielleicht irgendwo versehentlich eingesperrt (Garage, Gartenhütte etc.)?

MIA kam am 25.03.15 endlich wieder, völlig ausgehungert und abgemagert. Hauptsache, sie ist wieder zuhause.

´top`

Usingen

Kater "STRUPPI" vermisst seit 01.03.15. Das 9 Monate alte, ziemlich schlanke Tier ist komplett schwarz, hat lediglich einen kleinen weißen Fleck am Hals, ist kastriert, jedoch nicht gekennzeichnet.

STRUPPI kam am 04.03.15 völlig ausgehungert zurück. Er war höchstwahrscheinlich irgendwo eingesperrt!? Hauptsache, er ist fit und gesund wieder zuhause

´top`

Schmitten - Seelenberg

Extrem scheue Hündin, hört auf den Namen MIA, am 27.01.15 in Schmitten-Seelenberg entlaufen.

Am 11.02.15 teilte uns die Hundehalterin mit, dass MIA jemandem in Finsternthal zulief. Die Hündin ist nun wieder zuhause.

´top`

Zuletzt aktualisiert am

Sonntag,   7. Dez. 2018

Schon gelesen?

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierhilfe-Mensch&Tier e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.